Qualifikation

Was Du zu Fette-Reifen-Rennen wissen solltest und wie Du Bike-Hero werden kannst und Dich so für das „Bike Hero“ Trainings Camp qualifizierst:

Was ist ein Fette-Reifen-Rennen?

  • Es dürfen nur Kinder und Jugendliche teilnehmern 
  • Die Räder müssen "Fette Reifen" haben (breiter als 3 Zentimeter). Daher kommt auch der Name.
  • Mit einem Rennrad darfst Du hier nicht an den Start gehen.
  • Wenn Du schon eine Radsportlizenz vom BDR hast, kannst Du hier leider nicht mehr mitmachen.
  • Es gibt immer zwei Alterklassen, die vom Veranstalter nach freiem Ermessen eingeteilt werden können (Rahmen: 6-14 Jahre)
  • Jungen und Mädchen werden gemeinsam gewertet
  • Rennlängen: Klasse I: 2-4 km, Klasse II: 3-6 km
  • Am Ende gibt es ein Überraschungspaket für die ersten 10 Plätze!
  • Siegerehrung und Urkunden für alle nach dem Rennen

Wie wirst Du zum Bike-Hero und kannst mit Deinen Eltern ins Radsport-Camp fahren?

  • Du musst beim Rennen zwischen 9 und 14 Jahren alt sein
  • Du darfst noch keine Radsportlizenz vom BDR haben
  • Wenn Du dann das Rennen in Deiner Altersklasse gewinnst, hast Du damit direkt die Chance in unser Radsport-Camp zu fahren.
    Die Teilnehmerzahl ist aber beschränkt. Daher lade Dir direkt hier das Anmeldeformular herunter, fülle es gemeinsam mit Deinen Eltern aus und schicke es ab. Anmeldeschluss ist der 1. August 2017.